Seite weiterempfehlen

Das Kompetenzzentrum Wien West wurde vom Bundesministerium für Justiz, der Wiener Kinder und Jugendanwaltschaft und dem Bundesministerium für Wirtschaft Familie und Jugend als Organisation offiziell anerkannt und zertifiziert zur Durchführung von

  • Elternberatungen nach §95 Abs.1a AußStrG
  • Erziehungsberatung §107 Abs. 3 Z1 AußStrG (gerichtlich angeordnete Erziehungsberatung)

Eltern von minderjährigen Kindern, die sich gerne einvernehmlich scheiden lassen möchten, erhalten bei uns die

  • nötige, vorgesehene Beratung zu allen Fragen rund um diebetroffenen Kindern 
  • sowie Informationen bezüglich der Auswirkungen von Scheidungen auf Kinder verschiedenen Alters
  • und bekommen im Anschluss an die erfolgte Beratung eine Bestätigung von uns zur Vorlage bei Gericht.

Unser Team:

Bei allen juristischen und psychosozialen Fragen begleiten Sie erfahrene Juristinnen und dipl. Paar- und Familienberaterinnen (alle sind auch eingetragene Mediatorinnen) rund um die Themen Eheschließung, Trennung, Scheidung, Obsorge, Kontaktregelung, Vermögensaufteilung und Vieles mehr.

Unsere Kernkompetenz: 

  • Vorteil der geförderten Co-Mediation gemäß § 39 FLAG (für Menschen mit geringem Einkommen kostenlos oder mit kleinem Selbstbehalt)
  • Erstgespräche über Mediation oder Schlichtung (im Gerichtsverfahren über die Obsorge und die persönlichen Kontakte kann das Gericht die Teilnahme an einem Erstgespräch anordnen)
  • Gerichtlich angeordnete Erziehungsberatung § 107 Abs. 3 Z1 AußStrG
  • Elternberatung gemäß § 95a Abs. 1a Elternpaarberatung vor einer einvernehmlichen Scheidung (Termin nach Vereinbarung, Kosten € 90,00 inkl. MwSt / Stunde)

Unsere zusätzlichen Angebote:

  • Trennung- und Scheidungsbegleitung für Kinder, Elternteile und Paare
  • Voreheliche Beratung
  • Erziehungsberatung
  • Parenting und Eltern-, Familien- und Einzel-Coaching
  • Systemische Kinder- und Jugendberatung
  • Sexualberatung