...von ersten Grenzüberschreitungen bis zum Missbrauch

Wo und wie fängt Missbrauch an?
Wann sprechen wir von Missbrauch an Kindern und Jugendlichen?
Woran können Eltern, Lehrer bzw. Helfer erkennen, dass sexueller Missbrauch vorliegen könnte?
Was ist präventiv oder im konkreten Verdachtsfall zu tun?

Dieses schwierige und sehr ernste Thema wirft eine Menge von Fragen auf, die dringende  Antworten brauchen.
Kinder und Jugendliche leben oft in großer innerer Not weil sie schweigend und leidend missbräuchlichen Verhaltensweisen von Erwachsenen ausgesetzt sind – und nicht drüber reden dürfen.
Ziel unseres gemeinsamen Abends: Information und Sensibilisierung für das Thema