Wie bringe ich alles unter einen Hut?

Kennen Sie das?

Sie sind in der „Tretmühle“ von früh bis spät, schuften pausenlos – und wissen am Abend oft selbst nicht, wohin Ihre Zeit verronnen ist.
Noch schlimmer ist es, wenn ihre Lieben Ihren Einsatz als selbstverständlich empfinden und ständig fordern.
Nicht nur berufstätige Frauen und Männer haben es schwer.
Auch an eine „ganz gewöhnliche“  Hausfrau oder an einen Hausmann stellt der Alltag in der Familie Anforderungen, die oft an die Grenzen psychischer und physischer Belastbarkeit reichen.

Mit der eigenen Zeit und anderen Ressourcen so um zugehen, dass daraus Lebensqualität für Sie und Ihre Familie wird, ist Thema dieses Seminars.

Wie manage ich mich selbst?
Meine Prioritäten, Vorstellungen und Wünsche im Alltag verwirklichen können ohne Verpflichtungen vernachlässigen zu müssen.
Eigenes Stressverhalten analysieren und in schwierigen Situationen gezielt „entstressen“

Konfliktmanagement
Familienkonflikte moderieren wie ein Profi!

Zeit ist Geld! .....oder noch viel mehr!
Meine Zeit ist mein Leben – Zeitmanagement

Die Kunst zu Delegieren