Ein Seminar oder Vortrag für Großeltern die Erziehungsaufgaben wahrnehmen möchten und für alle denen es einfach Freude macht, mit Kindern zusammen zu sein.

Das Bild der Großmutter, des Großvater, ja der gesamten älteren Generation hat sich enorm verändert.
Oft stellt sich da die Frage:
„Wo sind denn mein Platz, meine Aufgabe und meine Möglichkeiten als älterer Mensch bei all diesen veränderten Lebensumständen?“
Durch die Berufstätigkeit der eigenen Kinder bzw. Notsituationen, die durch Scheidungen entstehen, springen Großeltern hilfreich und gern in die Rolle des Elternersatzes ein.
Welche Konsequenzen daraus für alle Beteiligten  entstehen und  wie Belastungen bzw Bereicherungen im Alltag wieder in die gesunde Balance zu bringen sind wird uns intensiv beschäftigen.

Sie haben die Möglichkeit zu:

  • Erfahrungsaustausch
  • Betrachtung der aktuellen Familiensituation
  • Beschäftigung mit neuen Gestaltungsmöglichkeiten ihres Alltags mit Kindern
  • Einblick in die kindliche Entwicklungspsychologie, Lebensphasen und Zyklen des Alters gewinnen

Wir arbeiten sehr praxisorientiert und verknüpfen somit kreativ Theorie mit Praxis!

Humor, Neugier und gute Laune werden uns bei der Arbeit begleiten.