„ Mama, sag wie kommen die Babys eigentlich in den Bauch?“

Aufklärung ist nicht ein punktuelles Ereignis sondern ein, den Fragen und Bedürfnissen der Kinder entsprechender, Prozess von Klein auf!

Aber wie sag ich was meinem Kind?

Was sind die best möglichen Voraussetzungen für eine positive Entwicklung des Kindes in Bezug auf seine Sexualität und den Umgang mit dem eigenen Körper?

Wann und wie beginnt der Prozess der Aufklärung?

An diesem Abend werden wir gemeinsam diese und auch noch weitere Fragen ausführlich erörtern und konkrete Anregungen für die Praxis entwickeln.
Informationen über die Entwicklung von der frühkindlichen bis zur erwachsenen Sexualität bringen Klarheit und können Ihnen hilfreich sein, Ihre persönliche Erziehungskompetenz in diesem Bereich noch zu steigern.

Eingeladen sind alle an dieser Thematik Interessierte, die mit Kindern zwischen 0 und 12 Jahren leben oder arbeiten.